Archiv - Unternehmen

Unternehmen |

HAMBURG – HANSAINVEST innoviert die Produktion der Tripartite Templates (TPT) durch den Einsatz von Addactis® Workflow und Addactis® Modeling. Im Fokus stehen der Verzicht auf manuelle Arbeitsschritte und die Vereinfachung des Datenmanagements.

Unternehmen |

FRANKFURT – Am Donnerstag, den 10. September 2020, findet der 9. FERI Hedgefonds Investmenttag statt – allerdings erstmals online. Auch in diesem Jahr bietet FERI interessante Vorträge renommierter Hedgefonds-Manager mit langjähriger Expertise aus Tokio, Buenos Aires, Stamford/NY und Chicago auf.

Unternehmen |

FRANKFURT – NN IP plant einen „Responsible Investing Summer Course“, bei dem „weltweit führende Wissenschaftler virtuelle Vorträge über Nachhaltigkeit, Verhaltenspsychologie und nachhaltige Finanzwirtschaft halten werden“, so NN IP-Manager Adrie Heinsbroek. Diese werden für Investoren weltweit frei zugänglich sein.

Unternehmen |

FRANKFURT – DVFA, der Berufsverband der Investment Professionals, hat die Guideline Analyst Presentations aktualisiert. Mit einer grundlegend überarbeiteten Version will der Verband Unternehmen bei der Optimierung ihrer Investor Relations unterstützen.

Unternehmen |

MÜNCHEN — Zum 1. März 2020 hat die H&P Capital Advisors GmbH das Portfolio-Management des H&P European Small and Mid Cap Opportunities Fonds auf die Trend-Kairos-Capital GmbH übertragen. Zudem wurde der Fonds zum 1. April 2020 in „Trend Kairos European Opportunities“ umbenannt. Fonds-Bedingungen und Investment-Strategie des Fonds bleiben unverändert.

Unternehmen |

FRANKFURT – IPE Institutional Investment lädt am 2. Juli 2020 ab 14.30 Uhr zum DACH-Webinar „Echtes Impact Investing – Investieren mit Entwicklungsbanken“. Vorgesehen ist eine Diskussion darüber, wie Impact erzielt und gemessen werden kann.

Unternehmen |

FRANKFURT – Kepler Partners LLP veranstaltet vom 22.-24. Juni 2020 seine „Kepler Absolute Hedge Virtual Week“ – in diesem Jahr Corona-bedingt virtuell. Rund 40 Manager von Alternativen Investmentstrategien stehen für Webex-Gruppengespräche bereits, wobei Teilnehmer sich Ihre Agenda flexibel selbst zusammenstellen können.

Unternehmen |

FRANKFURT – IPE Institutional Investment lädt am 23. Juni 2020 ab 10 Uhr zum DACH-Webinar „Real Assets & Infrastructure“. Geplant ist ein Blick auf die Real-Asset-Märkte in der Corona-Krise.

Unternehmen |

FRANKFURT – Der DVFA müht sich um eine Stärkung des KMU-Segments im Wettbewerb um Kapital und schlägt vor, zusätzlich zu den reinen Regulierungsverbesserungen die Besteuerung von Dividenden und Kapitalerträgen (Mindesthaltedauer von 2 Jahren) aus KMU-Investments in der EU auszusetzen oder merklich zu reduzieren.

Unternehmen |

FRANKFURT – Deutsche Anleger haben laut Zahlen des BVI im ersten Quartal 2020 netto 24,1 Milliarden Euro in Fonds investiert. Bei genauerer Betrachtung zeigt sich aber, dass aus Publikumsfonds 13,9 Milliarden Euro abgeflossen sind. Spezialfonds verzeichneten demgegenüber Zuflüsse in Höhe von 32,7 Milliarden Euro.

Unternehmen |

BONN – Der Bundesverband Alternative Investments (BAI) weist darauf hin, dass die BaFin ein Hinweisblatt für Institute, die das Kryptoverwahrgeschäft erbringen, veröffentlicht hat. Diese Institute fallen in den Kreis der Verpflichteten des Geldwäschegesetzes (GwG).

Unternehmen |

LONDON – Von 20.-22. April 2020 veranstaltet Kepler Partners LLP die erste Global Alternative UCITS Konferenz in virtueller Version, erklärt Kepler-Manager Roland Schulz.

Unternehmen |

HAMBURG – HANSAINVEST ist die neue Service-KVG der Braunschweiger Vermögensverwaltung BRW Finanz AG, wie HANSAINVEST-Chef Dr. Jörg W. Stotz bestätigt. Die BRW Finanz AG bringt vier Publikumsfonds und einen Spezialfonds mit einem Fondsvolumen von rund 400 Millionen Euro mit.

Unternehmen |

FRANKFURT – In diesem Jahr schreibt ACATIS zum 18. Mal den ACATIS VALUE-PREIS aus. Der Preis richtet sich an Akademiker und valuebegeisterte Studenten, die bis zum 31. Mai 2020 wissenschaftliche Arbeiten einreichen können, die in 2020 oder 2019 bewertet, veröffentlicht oder zur Veröffentlichung angenommen wurden.

Unternehmen |

FRANKFURT – Am 31. März 2020 lädt die internationale Wirtschaftskanzlei AC Tischendorf Rechtsanwälte zu einem ESG Business Breakfast. Das Event beinhaltet ein Expertenpanel sowie einen Gastvortrag von Dr. Manfred Schlumberger, Vorstand der StarCapital AG. Die Veranstaltung ist Corona-bedingt leider abgesagt!

Unternehmen |

FRANKFURT – Eurizon, der Asset Manager der Intesa Sanpaolo Gruppe, hat die Eurizon Capital Real Asset SGR gegründet, ein Unternehmen, das auf alternative Anlageklassen spezialisiert ist und sich auf die Realwirtschaft konzentriert. Die Leitung der neuen Tochter liegt bei Silvana Chilelli.

Unternehmen |

HAMBURG — Berenberg stellt sein Quantitatives Asset Management neu auf und will sich künftig „noch stärker auf lösungsbasierte Investment- und Risikomanagement-Ansätze konzentrieren und zusätzlich Consulting-Dienstleistungen für institutionelle Kunden erbringen“, so Matthias Born, Leiter Investments.

Unternehmen |

FRANKFURT – Die Service-KVG HANSAINVEST hat im abgelaufenen Jahr sowohl das administrierte Bruttofondsvermögen als auch das Nettofondsvermögen um mehr als 15 Prozent steigern können, wie Dr. Jörg W. Stotz, Sprecher der Geschäftsführung, „sehr zufrieden“ berichtet.

Unternehmen |

FRANKFURT – MSCI und Burgiss haben eine strategische Partnerschaft zur Förderung von Innovation und Einführung von Entscheidungshilfen für private Vermögenswerte verabredet. Die Daten hierfür sollen über eine einheitliche Portfolio-Management-Plattform bereitgestellt werden.

Unternehmen |

HAMBURG – Die Service-KVG HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH und ihr langjähriger Fonds- und Geschäftspartner, die ARAMEA Asset Management AG, haben die PUNICA Invest GmbH als gemeinsame Vertriebsgesellschaft gegründet, so Dr. Jörg W. Stotz, CEO der HANSAINVEST.

Unternehmen |

www.eurexchange.com

FRANKFURT – Die Eurex Group veranstaltet am 27. Februar 2020 das Derivateforum 2020. Neben Raum zu Diskussionen und Networking bietet das Forum auch eine Reihe von Fachvorträgen.

Unternehmen |

FRANKFURT – Lombard Odier Investment Managers (“LOIM”) baut seine 1798-Alternatives-Plattform um die unkorrelierte Absolute-Return-Strategie 1798 ADAPT für institutionelle Kunden aus und ernennt Alexis Maubourguet zum Manager dieser Strategie.

Unternehmen |

FRANKFURT — Der Bundesverband Alternative Investments e. V. (BAI) hat gemeinsam mit seinem Mitgliedsunternehmen Quant. Capital Management am 10. Dezember ins Cafè Hauptwache geladen und sechzig Gäste kamen. 

Unternehmen |

FRANKFURT — Die Ratingagentur Scope hat die diesjährigen Scope Alternative Investment Awards in insgesamt 16 Kategorien vergeben. Dabei ist die DWS mit den meisten Nominierungen in den Award-Abend gegangen und konnte auch als einziger Asset Manager zwei Awards mit nach Hause nehmen

Unternehmen |

FRANKFURT — Lupus alpha ist laut Scope „Bester Asset Manager Spezialanbieter“ in Deutschland sowie „Bester Asset Manager Absolute Return“. Das sei eine Auszeichnung für Strategien, „in denen wir als aktiver Manager im Vorteil sind und so für unsere Kunden echten Mehrwert bieten können“, erklärt Lupus-alpha-CEO Ralf Lochmüller.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die Hedgefonds-Branche ist auf der Suche nach jungen Talenten, wie Robyn Grew, Vorsitzende der AIMA Diversity and Inclusion Steering Group, festgestellt hat. Sie ist mit ihrem Verband angetreten, um die Branche zu unterstützen und hat eigens ein dafür Positionspapier aufgesetzt.

Unternehmen |

HAMBURG — Die DekaBank wird Kunde der Blockchain-Spezialberatung für semiprofessionelle und professionelle Finanzmarktakteure, DLC Distributed Ledger Consulting. Für Geschäftsführer Sven Hildebrandt stellt dies eine erfreuliche Entwicklung dar, die er auf das steigende Interesse an den Themen Blockchain und Distributed Ledger zurückführt.

Unternehmen |

FRANKFURT — Unter dem Leitthema „Am Ende des Zyklus: Institutionelle Investmentstrategien und Risikomanagement“ setzt Frank Schnattinger von IPE Institutional Investment seine bewährte Reihe der Frühstücksseminare fort und kommt von 24. – 30. Oktober 2019 in vier deutsche Städte.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die Sauren Fonds-Research AG hat am 26. September 2019 ihre viel beachteten Auszeichnungen im Rahmen des Fondsmanager-Ratings für das Jahr 2019 bekannt gegeben. „Dabei wurden sechs Fondsmanager für ihre Leistungen mit drei Goldmedaillen ausgezeichnet“, so Firmengründer Eckhard Sauren.

Unternehmen |

FRANKFURT — Am 5. September 2019 war es wieder soweit. Rund 90 hochkarätige Investoren fanden sich zum jährlichen FERI Hedgefonds Investmenttag in Bad Homburg ein. Und wie jedes Jahr konnten sie sich auf ein exzellentes Programm freuen. Ein Überblick von Uwe Lill, GFD Finanzkommunikation.

Unternehmen |

KÖLN — „Das Sauren ESG-Scoring ist ein neuartiger Ansatz, um die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten bei Investmentfonds zu beurteilen“, erklärt Firmengründer Eckhard Sauren. „Dabei werden die Entscheidungs- und Investmentprozesse der Fondsmanager in den Mittelpunkt der Analyse gestellt.“

Unternehmen |

BAD HOMBURG — Das Interesse institutioneller Investoren nach innovativen Hedgefondslösungen sei weiterhin sehr hoch, fasst FERI-Manager Marcus Storr die Ergebnisse des 8. FERI Hedgefonds Investmenttags zusammen, wobei kleinere Fonds besonders im Fokus stünden. Deren Vorteile lägen unter anderem bei geringeren Kosten und höherer Flexibilität.

Unternehmen |

BONN — „Die Kernbotschaft des BAI Investor Survey 2019 lautet: Alternative Investments sind elementarer Portfoliobaustein der deutschen Altersvorsorge“, berichtet BAI-Geschäftsführer Frank Dornseifer. Vor allem aber würden die Trendaussagen für die kommenden Monate und Jahre verdeutlichen, dass die Allokation zum Teil deutlich zunehmen wird

Unternehmen |

FRANKFURT — „Die Prozessfinanzierung bietet aufgrund der Renditechancen sowie der Unkorreliertheit zu anderen Assetklassen ein hervorragendes Mittel zur Portfoliodiversifikation und zum Hedging“, sagt Maximilian Voigt, Vorstand der Digital Finance Argonauts AG. Allerdings komme der Fondsauswahl große Bedeutung zu, so Voigt weiter.

Unternehmen |

FRANKFURT — „Eine Finanzberatung kann immer nur so gut sein, wie der Berater“, erklärt EFPA-Vorstand Professor Rolf Tilmes. Einer aktuellen Studie zufolge seien Finanzplaner in Deutschland sehr gut ausgebildet und würden in hohem Maße ganzheitlich über alle Themenkomplexe hinweg beraten. Frauen seien im Finanzplanungsbereich indes unterrepräsentiert.

Unternehmen |

ZÜRICH — Die Zürcher Kantonalbank übernimmt von der weiter vom Risikomanagement-Skandal um Ex-Fondsmanager Tim Haywood gebeutelte GAM vier schweizerische Edelmetallfonds im Wert von 1,8 Milliarden Franken. Zudem werden alle Geldmarktfonds der GAM in Luxemburg im Wert von 0,4 Milliarden Franken übertragen. Der Kaufpreis beträgt 14 Millionen Franken.

Unternehmen |

FRANKFURT — „Staats- und Unternehmensanleihen aus den Emerging Markets stehen wieder hoch im Kurs“, sagt Frank Schnattinger, IPE Institutional Investment. Im Rahmen des IPE-Frühstücksseminars „Emerging Market Debt – Bestandsaufnahme und Ausblick“ will er im September 2019 mit ausgewählten Referenten eine aktuelle Analyse der Assetklasse EMD vornehmen. 

Unternehmen |

FRANKFURT — Amundi AM hat gemeinsam mit Preqin eine neue Ausgabe des Berichts „Alternatives in Europe“ erstellt. Als Ergebnis haben Hedgefonds 2018 an Vermögen verloren, Private Equity ist hingegen stark gewachsen. Zudem gab es 2018 in Europa Rekordwerte bei Venture Capital- und Infrastrukturtransaktionen.

Unternehmen |

FRANKFURT — Einer Umfrage von NN Investment Partners zufolge ist ein großer Teil der professionellen Investoren davon überzeugt, „dass ihre Anlageentscheidungen eine positive Wirkung auf Umwelt und Gesellschaft haben können“, so Adrie Heinsbroek, Leiter Responsible Investment bei NNIP.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die Alternative Investment Management Association (AIMA) hat ihre aktuelle Umfrage „In Harmony“ vorgelegt, die der im Jahr 2016 veröffentlichten AIMA-Umfrage „In Concert“ folgt. Jack Inglis, CEO der AIMA, präsentiert die sechs wichtigsten Takeaways, die aus der diesjährigen Umfrage hervorgegangen sind.

Unternehmen |

FRANKFURT — Christine Lagarde, die bisherige Direktorin des Internationalen Währungsfonds, soll neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank werden. Sie wird aller Voraussicht nach die Geldpolitik von Mario Draghi fortsetzen, sollte die Inflation auf niedrigem Niveau verbleiben. Ihre Berufung ist ein Personal- aber kein Richtungswechsel, meint Martin Moryson von der DWS.

Unternehmen |

PULLACH — Die DJE Kapital feiert ihr 45-jähriges Bestehen. Das von der deutschen Investoren-Legende Dr. Jens Ehrhardt gegründete Unternehmen verwaltet für private und institutionelle Kunden aktuell rund 12,7 Milliarden Euro. Bekannt ist Ehrhardt für seinen FMM-Ansatz, bei dem er fundamentale, monetäre und markttechnische Faktoren analysiert.

Unternehmen |

BREMEN — Kürzlich wurden die Technical Analyst Awards von Global Markets Media Ltd durch eine unabhängige Jury erfahrener Branchenexperten vergeben. Dabei wurde Tradesignal als beste Software-Plattform für Technische Analysen ausgezeichnet. Tradesignal hat diese Auszeichnung nach 2017 bereits zum zweiten Mal gewonnen.

Unternehmen |

KRONBERG — Fidelity integriert proprietäre Nachhaltigkeitsratings für 3000 Aktien- und Anleiheemittenten in den gesamten Anlageprozess. Das Ziel ist, „zu beurteilen, wie gut ein Unternehmen den Bedürfnissen seiner Interessengruppen im weitesten Sinne gerecht wird“, so Marty Dropkin, Leiter des globalen Anleihe-Research bei Fidelity International.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die Fokussierung bei der DWS schreitet voran. Der jüngste Schritt betrifft das globale Hedgefonds-UCITS-Geschäft von Deutschlands größtem Fondsanbieter, das an den Alternative-Spezialisten Alma Capital Investment Management in Luxemburg verkauft wird. 

Unternehmen |

MÜNCHEN — Real Estate Investments stehen bei institutionellen Anlegern jeder Größe und Couleur hoch im Kurs. So bietet die Assetklasse für fast jedes Rendite-/Risiko-Profil einen passenden Ansatz. IPE Institutional Investment stellt sich dem Thema und veranstaltet dazu im Mai entsprechende Frühstücksseminare.

Unternehmen |

BONN —  Der BAI hat die Studie „Unternehmenskreditfinanzierungen durch Nicht-Banken in Deutschland“ vorgestellt. „Es ist die erste Studie zum Kreditfondsmarkt in Deutschland, die die Sichtweisen von Unternehmen, Kreditfonds und institutionelle Investoren gesamtheitlich darstellt“, betont BAI-Geschäftsführer Frank Dornseifer.

Unternehmen |

DÜSSELDORF — „In einer Welt voller Unsicherheit: Depotrisiken effektiv managen – der Risk Tracker von Quant.Capital Management als wertvolle Entscheidungshilfe“ ist das Thema des Webinars, zum dem Ivan Mlinaric von Quant.Capital Management am Mittwoch, den 17. April 2019, um 11:00 Uhr einlädt.

Unternehmen |

HAMBURG — Seit 1969 ist Hansainvest in der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Geschäftsmodells sowie der Besetzung innovativer Themen aktiv, wie Geschäftsführer Dr. Jörg W. Stotz anlässlich des 50. Jubiläums betont. Etwa 2009 mit dem ersten deutschen Goldfonds und seit 2010 „als One-Stop-Shop für Fondsadministration in allen relevanten Assetklassen“.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die DWS ist im zweiten Jahr in Folge vom Magazin Insurance Asset Risk als "Responsible Investor of the Year" ausgezeichnet worden. Damit würdigten die Juroren die Integration von Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen in den Investmentprozess. Insurance Asset Risk ist eine britische Publikation, die über die Versicherungsbranche berichtet.

Unternehmen |

PULLACH — Bei der Verleihung des diesjährigen Deutschen Fondspreises in Mannheim ist der Mischfonds DJE - Zins & Dividende PA für "herausragende" Anlageergebnisse ausgezeichnet worden. Damit hat das von Jan Ehrhardt gelenkte Portfolio zum zweiten Mal in Folge zu den drei besten Produkten in der Kategorie "Mischfonds Global Ausgewogen" gehört.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die DWS hat bei den diesjährigen €uro-FundAwards des Finanzen Verlags insgesamt 75 Auszeichnungen abgeräumt. Alleine 46 Awards, darunter 16 für erste Plätze, gingen an die aktiv gemanagten Produkte des Vermögensverwalters. Damit war die DWS der beste Anbieter in dieser Disziplin. Die Xtrackers-ETFs der DWS wurden 29 Mal ausgezeichnet.

Unternehmen |

ESCHBORN — An der Eurex sind 2018 knapp 85 Millionen Aktienoptionen auf deutsche Basiswerte gehandelt worden. Dies war ein Plus von 17 Prozent. Über alle Länder hinweg lag die Zunahme bei zwölf Prozent. Mit Blick auf Einzelwerte stieg die Zahl der gehandelten Axa-Optionen um 70 Prozent, der Umsatz mit Optionen auf E.On legte um 50 Prozent zu.

Unternehmen |

FRANKFURT — Investmentfonds sammelten von Anfang Januar bis Ende November 2018 in Deutschland netto 100,7 Milliarden Euro neue Gelder ein. Abgesehen von den beiden Rekordjahren 2015 und 2017 liegt der Fondsabsatz damit auf dem Niveau der Vorjahre. Bei Spezialfonds ist festzustellen, dass der Trend zur Auslagerung des Portfoliomanagements zunimmt.

Unternehmen |

BAAR-ZUG — Die Partners Group hat 2018 wie im Vorjahr Kapitalzusagen über 13,3 Milliarden Euro erhalten. Das verwaltete Vermögen stieg auf 72,8 Milliarden von 61,9 Milliarden Euro. Knapp die Hälfte entfiel dabei auf Private Equity. Für 2019 erwartet der Manager von Privatmarktanlagen neue Zusagen in Höhe von 13 Milliarden bis 16 Milliarden Euro.

Unternehmen |

FRANKFURT — Invest in Visions hat die Verwaltung des IIV Mikrofinanzfonds auf die Hansainvest übertragen. Damit bündelt der Portfoliomanager sein Engagement bei einer Service-KVG. Der IIV Mikrofinanzfonds wurde 2011 als erster für Privatanleger zugelassener Mikrofinanzfonds in Deutschland aufgelegt und hat aktuell ein Volumen von 629,4 Millionen Euro.

Unternehmen |

FRANKFURT — Der Hedgefonds Hudson Executive Capital ist mit 3,1% bei der Deutschen Bank eingestiegen. Hudson-Chef Douglas Braunstein sagte dem Wall Street Journal, das Kreditinstitut sei „missverstanden und unterbewertet“. Deutsche-Bank-CEO Christian Sewing ließ wissen, er schätze das Vertrauen des Investors in die Bank und ihre Strategie.

Unternehmen |

FRANKFURT — Das Segment für Otionen auf Einzelaktien ist an der Eurex im Q3 um 15% gegenüber dem Vorjahr gewachsen. Bei den Futures war ein Plus von 167% zu verzeichnen. In beiden Segmenten wuchs das Geschäft mit spanischen Basiswerten stark. Meistgehandelter Future war der auf den Banco Santander.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die Obotritia Capital von Rolf Elgeti übernimmt von Oddo BHF die Oddo Seydler Bank. René Parmantier und Holger Gröber sollen weiter dem Vorstand des Instituts angehören, das künftig als Seydler Bank firmiert. Der Transaktion müssen die Aufsichtsbehörden noch zustimmen. Parmantier soll sich mit bis zu 25% an dem Unternehmen beteiligen können.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die DWS und Tikehau haben eine strategische Allianz bei alternativen Anlagen geschlossen. So wollen die Vermögensverwalter in Fonds des jeweils anderen investieren und im kommenden Jahr ein gemeinsames Produkt auf den Markt bringen. Tikehau hat sich bereits beim Börsengang an der DWS beteiligt und für 250 Millionen Euro Aktien geordert.

Unternehmen |

BONN — Der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI), die zentrale Interessenvertretung der Alternative-Investments-Branche in Deutschland, berichtet von einem dynamischen Wachstum mit neuem Höhepunkt. Am 17. August wurde die US- Beteiligungsgesellschaft KKR als 200. Mitglied in den BAI aufgenommen.

Unternehmen |

FRANKFURT — Die deutsche Fondsindustrie hat im Mai netto 1,5 Milliarden Euro eingesammelt und liegt damit unter dem Vormonat. Absatztreiber waren laut dem Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) offene Spezialfonds. Bei den offenen Publikumsfonds verloren die Rentenprodukte 1,9 Milliarden Euro, Mischfonds flossen 2,5 Milliarden Euro zu.

Unternehmen |

FRANKFURT — Acatis verwaltet die gemeinsam mit Universal-Investment aufgelegten Publikumsfonds künftig selbst in einer neu gegründeten eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG). Dabei handelt es sich um insgesamt elf Portfolios mit einem Volumen von über vier Milliarden Euro. Universal-Investment soll aber Sourcing-Partner bleiben.

Unternehmen |

Unterschleißheim, 12. Juni 2018: Die Baader Bank erreicht in der Extel Umfrage 2018 erneut Top-Platzierungen für Deutschland, die Schweiz und Österreich. Vor allem das Trading und das Research der Bank konnten punkten.

Unternehmen |

Kronberg im Taunus, 22. Mai 2018 –  Die neue variable Managementgebühr von Fidelity International ist ab sofort für fünf aktiv gemanagte Aktienfonds der in Luxemburg domizilierten (SICAV) Fondspalette verfügbar.

Unternehmen |

Im Rahmen seiner Mitgliederversammlung 2018 hat der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI) Matthias Erb, Partner bei StepStone Global, sowie Andreas Kalusche, Vorstand der Prime Capital AG, neu in den Vorstand gewählt.