1. „Genuine Global Macro“
  2. Dr. Andreas Sauer, ansa capital management
  3. Beitrag lesen ...
  1. Feri Hedgefonds-Investmenttag: Starke Nachfrage nach Hedgefonds-Lösungen
  2. Marcus Storr, Head of Hedge Funds
  3. Feri
  4. Beitrag lesen ...
  1. Preisträger der Sauren Golden Awards
  2. Peter E. Huber
  3. Fondspersönlichkeit des Jahres
  4. Zum Beitrag...
  1. Volatilität überzeugt als Renditequelle
  2. Alexander Raviol
  3. Lupus alpha
  4. Zum Artikel ...
  • News
  • Neue Anlageideen
  • Interviews
  • Personalien
  • Videos
  • Über uns

News |

Degroof Petercam: Floater sind eine echte Alternative

FRANKFURT — In einem Umfeld steigender Zinsen sind Floating Rate Notes eine sinnvolle Alternative auch für Privatanleger, so Steven Decoster, Senior-Portfoliomanager Fixed Income bei Degroof Petercam AM. Ihre Kurse zeigten sich als robuster als die von festverzinslichen Anleihen, da die Grundverzinsung regelmäßig an das Marktniveau angepasst werde.

Weiterlesen …

News |

Capitulum: Hitzeschäden an Rentenmärkten bieten Chancen

BERLIN — Die politischen Änderungen in den USA, gepaart mit dem dünnen Handel über die Sommermonate, hätten zu teils extrem verzerrten Kursen an Rentenmärkten geführt, sagt Lutz Röhmeyer von Capitulum. Das Ergebnis sei, dass 2018 zu den vier negativsten Jahren für Anleihen wurde. Buy-and-Hold-Anleger sollten die daraus resultierenden Chancen nutzen.

Weiterlesen …

News |

Feri Hedgefonds-Investmenttag: Starke Nachfrage nach Hedgefonds-Lösungen

BAD HOMBURG — Der Wegfall des Steuernachteils von Offshore-Produkten hat die Nachfrage nach Hedgefonds befeuert, so ein Ergebnis des 7. Feri Hedgefonds Investmenttags. Gerade die Offshore-Variante biete aufgrund der niedrigeren Liquidität Renditevorteile gegenüber Hedgefonds im regulierten Produktmantel, so Marcus Storr, Head of Hedge Funds bei Feri.

Weiterlesen …

News |

DNCA Investments: Die Inflation ist wieder da — und sie wird wohl bleiben

FRANKFURT — Mit dem steigenden Ölpreis sei die Inflation zurückgekehrt, so Igor de Maack, Fondsmanager bei DNCA Investments. Dieser Preisdruck werde anhalten. Denn sowohl hinsichtlich der Qualität als auch der Quantität bestehe ein Mangel an Arbeitskräften, was zu höheren Löhnen führe. Diesen Druck müssten Unternehmen über höhere Preise weitergeben.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Commerzbank startet internationales ETF-Aktienportfolio

FRANKFURT — Mit dem Aktienportfolio Covered Plus macht die Commerzbank eine seit 20 Jahren hausintern verkaufte Strategie auch Investoren außerhalb des eigenen Kundenstammes zugänglich. Der Fonds investiert über ETF in Indizes wie den Dax, den EuroStoxx 50 und den S&P 500. Schwellenländer werden beigemischt, Optionen sollen das Risiko vermindern.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Allianz Global Investors investiert in Wasser

FRANKFURT — Mit dem Allianz-Global-Water-Fonds hat Allianz Global Investors einen Aktienfonds aufgelegt, der in Unternehmen investiert, die Lösungen in Bezug auf Wasserknappheit und Wasserqualität anbieten. Das Portfoliomanagement konzentriert sich dabei auf die Bereiche Wasserversorgung, Wassereffizienz und Wasseraufbereitung.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Oddo BHF AM startet Faktorfonds für US-Aktien

PARIS — Oddo BHF Asset Management setzt mit dem Oddo BHF Algo Trend US ein Faktormodell für US-Aktien in einem Publikumsfonds um. Der Fonds wird von Stefan Braun und Karsten Seier verwaltet. Bei der Auswahl der Aktien werden Unternehmen mit niedriger Volatilität und stabiler Kursdynamik bevorzugt. Das Portfolio wird nicht von bestimmten Branchen dominiert.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Neuberger Berman: Neuer Aktienfonds investiert in die Zukunft des Fahrens

FRANKFURT — Der Next Generation Mobility Fund investiert in Unternehmen die Lösungen für die Entwicklung autonomer, elektrischer und vernetzter Fahrzeuge anbieten. Die Fondsmanager Saurin Shah, Yan Taw Boon und Michael Barr verwalten ein Portfolio, das aus 40 bis 60 Aktien bestehen soll. Der Fonds soll auch in Asien und der Schweiz vertrieben werden.

Weiterlesen …

Interviews |

„Der Hedgefonds-Markt wird auch in Zukunft groß und komplex bleiben“

FRANKFURT — FERI richtet am 13. September zum 7. Mal den FERI Hedgefonds Investmenttag aus. Die Organisation liegt in den Händen von Marcus Storr, der im Interview mit HEDGEWORK verrät, welche Highlights auf die Teilnehmer zukommen.

Weiterlesen …

Interviews |

„Vorsicht steht im Mittelpunkt!“

FRANKFURT — Kepler Partners aus London hat am 19. Juni in Frankfurt die Konferenz „Liquid Alternatives & Absolute Return“ organisiert. Der verantwortliche Manager Roland Schulz gibt im Interview mit Hedgework News einen Rückblick auf die Veranstaltung und beschreibt die Learnings daraus.

Weiterlesen …

Interviews |

„Bei Software-as-a-Service gibt es regelrechte Cash-Maschinen“

FRANKFURT — Digitalisierung ist der wesentliche Grund, weshalb Unternehmen in den nächsten Jahren prosperieren oder scheitern werden. Es gilt: „Digitize or die!“, so Baki Irmak und Stefan Waldhauser, Co-Founder von The Digital Leaders Fund, die zeigen wollen, wie Stockpicking im digitalen Zeitalter funktionieren kann.

Weiterlesen …

Interviews |

„Die deutschen Maschinenbauer sind wohl die besten der Welt“

FRANKFURT — Rob Smith, Manager des Barings German Growth Trust, sieht ein weiter günstiges Umfeld für deutsche Aktien. Im Gespräch mit Hedgework verwies er auf eine synchronisierte globale Wachstumsphase, von der die heimischen Industriewerte nach wie vor profitieren sollten. Zu seinen Favoriten gehören unter anderem Siemens und Rheinmetall.

Weiterlesen …

Personalien |

Michael Schmidt wechselt von der Deka zu Lloyd Fonds

HAMBURG — Michael Schmidt, CFA, wechselt zum 1. April 2019 von der Geschäftsführung der Deka Investment GmbH als Chief Investment Officer zur Lloyd Fonds AG. Schmidt ist für die drei neuen Produktlinien der Lloyd Fonds AG verantwortlich und soll die Entwicklung der Gesellschaft zum börsennotierten, bankenunabhängigen Vermögensverwalter mitgestalten.

Weiterlesen …

Personalien |

La Financière de l’Echiquier holt Korter von Ethenea

FRANKFURT — Der französische Vermögensverwalter La Financière de l’Echiquier hat John Korter zum Country Manager für Deutschland und Österreich ernannt. In dieser Funktion soll der 48-Jährige den Vertrieb in diesen beiden Ländern ausbauen. Korter kommt von Ethenea, wo er seit 2012 Director of Business Development für Deutschland und Österreich war.

Weiterlesen …

Personalien |

Shamik Dhar wird Chefvolkswirt bei BNY Mellon Investment Management

LONDON — Shamik Dhar wird zum 1. Oktober Chefsvolkswirt bei BNY Mellon Investment Management. Dhar verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als Berater von Institutionen und Regierungen und war zuletzt für das britische Außenministerium tätig. In der neu geschaffenen Funktion ist er für unternehmensinternes Research und Analysen zuständig.

Weiterlesen …

Personalien |

NN IP: Rani Piputri wird Head of Automated Intelligence Investing

FRANKFURT — NN Investment Partners hat die neu geschaffene Position des Head of Automated Intelligence Investing mit Rani Piputri besetzt. Das Automated-Intelligence-Investment-Team deckt Factor Investing über verschiedene Anlageklassen ab und setzt gleichzeitig auf alternative Daten und die Anwendung künstlicher Intelligenz an den Aktienmärkten.

Weiterlesen …

Video - Hedgework 157

HEDGEWORK 157 | Video

Baki Irmak und Stefan Waldhauser, beide Co-Founder des „The Digital Leaders Fund“ analysieren im Gespräch mit Uwe Lill von Hedgework die Kriterien des digitalen Erfolgs. „Viele reduzieren Digitalisierung auf die Tech-Ebene“, erklärt Irmak. Die Referenten des 157. Hedgework fassen jedoch die Kriterien für den Erfolg im digitalen Zeitalter wesentlich breiter.

Video - Hedgework 155

HEDGEWORK 155 | Video

Was können Long-only-Fonds von Hedgefonds lernen? Eine ganze Menge! Dr. Graham Robertson, Head of Client Portfolio Management beim Alternative-Investmentspezialisten Man AHL, beantwortet im Interview mit Hedgework-Initiator Uwe Lill Fragen rund um Hedgefonds-Techniken, die helfen können, Long-only-Fonds in ihrem Rendite-Risiko-Profil besser zu machen. 

Was ist Hedgework?

Hedgework ist seit Januar 2004 der regelmäßige Kommunikations-Event der Alternative-Investment-Szene am Finanzplatz Frankfurt. Als Ort der Begegnung und Diskussion bietet er allen an der Thematik Alternative Investments Interessierten zehn Veranstaltungen im Jahr. Hedgework ist der ideale Ort, um sich mittels Vorträgen hochkarätiger Branchenexperten und der Diskussion mit diesen fachlich auf dem Laufenden zu halten.

Weiterlesen …

Werben Sie mit Hedgework

Möchten Sie auf unserer Internetseite werben oder als Sponsor des Hedgework-Events in Erscheinung treten?

Dann wenden Sie sich bitte an
Susanne Kischel
Tel.: + 0151-65071277
E-mail: info@hedgework.de

Weiterlesen …

Fachartikel

Fachartikel |

158. Hedgework: September 2018

Dr. Andreas Sauer, ansa capital management

„Genuine Global Macro“

Weiterlesen …

Fachartikel |

156. Hedgework: Juni 2018

Ognjen Kuzman, Credit Suisse Insurance Linked Strategies

„Rückblick und Ausblick für Insurance-Linked Strategies“

Weiterlesen …

Fachartikel |

155. Hedgework Mai 2018

Dr. Graham Robertson, Man AHL

„AHL TargetRisk Programme – Case Study: Active Risk Management“

Weiterlesen …

Fachartikel |

Europäische Infrastrukturkredite: Stabile Cashflows mit Diversifikationsvorteil

Declan O’Brien, UBS AM

In den Industrieländern besteht erheblicher Investitionsbedarf in Infrastruktur. Für Europa werde das notwendige Kapital auf rund zwölf Billionen Euro geschätzt. „Eine gewaltige Summe, die auch Chancen für institutionelle Investoren birgt.“

Weiterlesen …