1. „Mit dem IP Value Faktor signifikantes Alpha generieren“
  2. Im Gespräch mit Hedgework News erklärt Prof. Andreas Zagos, wie dieser Faktor als Art Frühindikator für die Aktienselektion genutzt werden kann.
  3. Zum Interview...
  1. BAI prämiert wissenschaftliche Arbeiten
  2. Frank Dornseifer, BAI
  3. Der BAI hat am 28. November im Rahmen der gemeinsamen BAI Insight 48 mit FERI in Bad Homburg den achten BAI-Wissenschaftspreis vergeben.
  4. Beitrag lesen ...
  1. Der Handelskrieg ist ein Stellvertreterkrieg
  2. Robert Halver, Baader Bank
  3. Im Kalten Krieg hatten die USA den Wettstreit gegen die Sowjetunion militärisch klar für sich entschieden, so Robert Halver von der Baader Bank.
  4. Zum Beitrag
  1. Aktienmärkte — Schwieriges Umfeld erfordert strikte Selektivität
  2. Dr. Eduard Baitinger
  3. FERI Gruppe
  4. Die globalen Aktienmärkte haben in den letzten Wochen kräftig Federn gelassen.
  5. Zum Artikel ...
  • News
  • Neue Anlageideen
  • Interviews
  • Personalien
  • Videos
  • Über uns

News |

Erster Index auf Cannabis-Aktien geht in Deutschland live

DÜSSELDORF — Mit dem Cannabis-Total-Opportunity-Index hat der schweizerische Online-Broker Swissquote den ersten Index auf Cannabis-Aktien in Deutschland live geschaltet. Zum Start besteht der Index aus 19 Titeln. Die meisten Unternehmen stammen aus den USA und Kanada. Anleger können über ein Zertifikat des Anbieters Leonteq in den Index investieren.

Weiterlesen …

News |

Baader Bank: Der Handelskrieg ist ein Stellvertreterkrieg

FRANKFURT — Im Kalten Krieg hatten die USA den Wettstreit gegen die Sowjetunion militärisch klar für sich entschieden, so Robert Halver von der Baader Bank. Der Kalte Krieg von damals ist heute zum heißen Wirtschafts-Krieg geworden. Nicht mehr nur von militärischer, sondern von wirtschaftlicher Stärke hängt ab, wer das Zepter über die Welt schwingt.

Weiterlesen …

News |

Kryptoassets – mehr als nur ein Spekulationsobjekt

MÜNCHEN — Bitcoin und Co gelten vielen als Teufelszeug und reines Spekulationsobjekt, so Wilhelm Nordhaus von TiAM – Trends im AssetManagement. Doch mitunter verdienen die Kryptowährungen auch einen Platz in institutionellen Portfolios – nicht nur wegen ihrer Renditeperspektiven, sondern auch als probates Mittel zur Diversifikation.

Weiterlesen …

News |

Helaba Invest/Lingner: Kein Ende mit Schrecken am Immobilienmarkt

FRANKFURT — Die deutschen Immobilieninvestoren eint die Erkenntnis, dass der Marktaufschwung nicht ungebremst weitergehen kann, so Ulrich Lingner Geschäftsführer von Helaba Invest. Folgerichtig haben sich die Marktakteure zwischen Vorsicht und Übermut positioniert. Deshalb dürfte das Ende des Aufschwungs wahrscheinlich nicht zu Verwerfungen führen.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Neuer Puro-Fonds kombiniert Multi-Asset-Ansatz mit Optionsstrategie

HAMBURG — Die Puro Asset Management hat mit dem Puro Global Opportunities das erste eigene Produkt bei Hansainvest aufgelegt. Der Absolut-Return-Fonds führt zwei Ansätze zusammen: Global breit gestreute Anlagen in Aktien, Renten, Rohstoffe, Risikoprämien oder marktneutrale Zielfonds werden mit einer Strategie zur Erzielung von Optionsprämien gepaart.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Catana nimmt zweiten Anlauf für KI- und Big-Data-Fonds

FRANKFURT — Catana startet mit dem Data Intelligence Fund einen auf Big Data und KI basierenden Fonds. Basis der Anlageentscheidungen sollen automatisch gesammelte Internet-Daten zu Kapitalmärkten und Wertpapieren sein. Die Rendite soll über der des Dax liegen. Catana hat zuvor schon einen Big-Data-Fonds aufgelegt, der aber nicht mehr vertrieben wird.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Neuer DWS-Fonds berücksichtigt UN-Nachhaltigkeitsziele

FRANKFURT — Mit dem DWS Invest SDG Global Equities hat die DWS einen Fonds aufgelegt, der seine Mittel gemäß den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen, den Sustainable Development Goals (SDG), investiert. Manager Paul Buchwitz verfolgt einen Bottom-up Ansatz und greift bei der Auswahl der Unternehmen auf die hauseigene ESG-Engine zurück.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Mercer Private Markets startet neuen Infrastrukturfonds

FRANKFURT — In Zusammenarbeit mit Union Investment startet Mercer Private Markets einen neuen internationalen Infrastrukturfonds. Der Fonds wird sich auf Westeuropa und Nordamerika konzentrieren und mindestens zu 50 Prozent aus Primärmarktinvestitionen bestehen. Voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2019 wird der Fonds zur Zeichnung angeboten.

Weiterlesen …

Interviews |

„Mit dem IP Value Faktor signifikantes Alpha generieren“

FRANKFURT — Immaterielle Vermögenswerte werden in Investmententscheidungen nach wie vor nur selten berücksichtigt, obwohl sie wesentlich den Unternehmenswert determinieren. Im Gespräch mit Hedgework News erklärt Prof. Andreas Zagos, wie dieser Faktor als Art Frühindikator für die Aktienselektion genutzt werden kann.

Weiterlesen …

Interviews |

„Kernkompetenz: ­Aktienauswahl“

FRANKFURT — Seit Dezember 2017 investiert der DJE – Equity Market Neutral Europe in rund 50 europäische Aktienwerte, die jeweils gleich gewichtet werden. Über Derivate werden Markt- und Währungsrisiken abgesichert. Im Interview mit Hedgework News erläutern die Verantwortlichen Florian Bohnet und Kilian Stemberger ihren marktneutralen Teamansatz.

Weiterlesen …

Interviews |

Rethinking Fixed Income: Private Debt & Alternative Credit

FRANKFURT — Unter dem Motto „Rethinking Fixed Income: Private Debt & Alternative Credit“ veranstaltet IPE Institutional Investment vom 9. - 12. Oktober 2018 in fünf deutschen Städten eine neue Reihe seiner Frühstücksseminare. Hedgework News befragte IPE-Chef Frank Schnattinger nach den Inhalten.

Weiterlesen …

Interviews |

„Der Hedgefonds-Markt wird auch in Zukunft groß und komplex bleiben“

FRANKFURT — FERI richtet am 13. September zum 7. Mal den FERI Hedgefonds Investmenttag aus. Die Organisation liegt in den Händen von Marcus Storr, der im Interview mit HEDGEWORK verrät, welche Highlights auf die Teilnehmer zukommen.

Weiterlesen …

Personalien |

Deka-Bank-Vorstandschef Rüdiger geht 2019

FRANKFURT — Deka-Bank-Vorstandschef Michael Rüdiger wird den Vermögensverwalter der Sparkassen im Lauf des kommenden Jahres verlassen. Dies geschehe auf eigenen Wunsch und aus Gründen der persönlichen Lebensplanung, teilte das Unternehmen mit. Rüdiger trat das Amt im November 2012 an und wurde Ende 2016 vorzeitig für weitere fünf Jahre bestellt.

Weiterlesen …

Personalien |

Marcel Renné folgt Arnd Thorn als Vorstandsvorsitzender der Feri AG

BAD HOMBURG — Der bisherige Vorstandsvorsitzender Arnd Thorn (59) wird seinen im Juli 2019 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Seine Position wird Marcel Renné (48) übernehmen, der einen Fünf-Jahres-Vertrag erhält. Seit 2001 ist Renné in verschiedenen Management-Positionen für Feri tätig, seit 2017 ist er Mitglied des Vorstands.

Weiterlesen …

Personalien |

Caceres soll semi-institutionelles und Wholesale-Geschäft von Carmignac vorantreiben

FRANKFURT — Carmignac verstärkt die Bemühungen im semi-institutionellen und Wholesale-Geschäft in Deutschland und Österreich. Dazu haben die Franzosen Luis Caceres zum Business Development Director für beide Länder ernannt. Der 46-Jährige kommt aus dem Fidelity-Vertrieb, wo er zuletzt für IFA-Pools, Versicherungen und Dachfonds verantwortlich war.

Weiterlesen …

Personalien |

Barghoorn soll Vertrieb von Fidelitys digitaler Vermögensverwaltung ausbauen

KRONBERG — Claudia Barghoorn übernimmt Anfang Dezember die Verantwortung für das Privatkundengeschäft und den Ausbau des Vertriebs der digitalen Vermögensverwaltung von Fidelity in Deutschland. Sie kommt von der zu BNP Paribas gehörenden Consorsbank, wo sie in den vergangenen acht Jahren in verschiedenen Senior-Management-Positionen tätig war.

Weiterlesen …

Video - Hedgework 160

HEDGEWORK 160 | Video

Seit Dezember 2017 investiert der DJE – Equity Market Neutral Europe (ISIN: LU1681425523) in rund 50 europäische Aktienwerte, die jeweils gleich gewichtet werden. Über Derivate werden Markt- und Währungsrisiken nahezu vollständig abgesichert. Im Gespräch mit Uwe Lill erläutern die Verantwortlichen Kilian Stemberger und Josef Altmann ihren marktneutralen Teamansatz.

Video - Hedgework 159

HEDGEWORK 159 | Video

2018 ist gekennzeichnet durch eine Wechselfolge von unterschiedlichen Risikoumfeldern, in der sich die Furcht vor Handelskriegen mit Inflationssorgen und politischer Unsicherheit in Europa abwechselt. Im Gespräch mit Uwe Lill von Hedgework analysiert Christoph V. Schon von Axioma (UK) Ltd. die wichtigsten Treiber von Portfoliorisiken und die Konsequenzen, die sich daraus für die verschiedenen Anlagestrategien ergeben.

Was ist Hedgework?

Hedgework ist seit Januar 2004 der regelmäßige Kommunikations-Event der Alternative-Investment-Szene am Finanzplatz Frankfurt. Als Ort der Begegnung und Diskussion bietet er allen an der Thematik Alternative Investments Interessierten zehn Veranstaltungen im Jahr. Hedgework ist der ideale Ort, um sich mittels Vorträgen hochkarätiger Branchenexperten und der Diskussion mit diesen fachlich auf dem Laufenden zu halten.

Weiterlesen …

Werben Sie mit Hedgework

Möchten Sie auf unserer Internetseite werben oder als Sponsor des Hedgework-Events in Erscheinung treten?

Dann wenden Sie sich bitte an
Susanne Kischel
Tel.: + 0151-65071277
E-mail: info@hedgework.de

Weiterlesen …

Fachartikel

Fachartikel |

159. Hedgework: Politische Risiken und Korrelationsmuster – eine Analyse

2018 ist gekennzeichnet durch eine Wechselfolge von unterschiedlichen Risikoumfeldern, in der sich die Furcht vor Handelskriegen mit Inflationssorgen und politischer Unsicherheit in Europa abwechselt. Christoph V. Schon analysiert die wichtigsten Treiber von Portfoliorisiken und die Konsequenzen, welche sich daraus für Anlagestrategien ergeben.

Weiterlesen …

Fachartikel |

158. Hedgework: Genuine Global Macro

Dr. Andreas Sauer von ansa capital management erklärt die Relevanz von Global-Macro-Strategien als aktive Anlagestrategie in den wichtigsten liquiden Assetklassen und betont, weshalb „eine echte Global-Macro-Strategie“ bei der systematischen Analyse makroökonomischer Entwicklungen ansetzen müsse.

Weiterlesen …

Fachartikel |

156. Hedgework: Rückblick und Ausblick für Insurance-Linked Strategies

2017 war ein Jahr der Extreme für die Versicherungs- und ILS-Branche – sie wurde aufgrund schwerer Naturkatastrophen mit rekordhohen Versicherungsschäden konfrontiert. Ognjen Kuzman von Credit Suisse zeigt, wie der Markt auf die Schockereignisse reagiert hat und gibt einen Überblick über die Entwicklungen im Markt.

Weiterlesen …

Fachartikel |

155. Hedgework: AHL Target Risk Programme

The AHL TargetRisk Programme applies Man AHL‘s 30 years of alternatives experience to long only investing across multiple asset classes. This experience is best illustrated in the risk management techniques employed in the Programme. 

Weiterlesen …