1. „Emerging Market Debt - Bestandsaufnahme und Ausblick“
  2. Frank Schnattinger, IPE Institutional Investment
  3. Im Rahmen des IPE-Frühstücksseminars „Emerging Market Debt – Bestandsaufnahme und Ausblick“ will er im September 2019 mit ausgewählten Referenten eine aktuelle Analyse der Assetklasse EMD vornehmen. 
  4. Zum Beitrag
  1. Anlagemöglichkeiten in Kryptoassets – ist die Branche reif für institutionelle Investoren?
  2. Martin Schmidt, Postera Capital
  3. In seinem Vortrag anlässlich des 166. Hedgeworks befasste er sich mit der Frage, inwieweit institutionelle Investoren das Thema bereits aufgenommen haben und inwiefern die Anlageklasse bereits genutzt wird.
  4. Zum Interview
  1. Der Wettbewerbs-Zweck heiligt die Schulden-Mittel
  2. Robert Halver, Baader Bank
  3. Manchmal sind Staatsschulden besser als ihr Ruf! Es kommt darauf an wofür man die Schulden verwendet.
  4. Zum Beitrag
  1. Governance steht immer am Anfang
  2. Eurizon, der internationale Fondsanbieter mit italienischen Wurzeln, hat das gesamte Asset-Management nach ESG-Kriterien ausgerichtet. Dabei geht es Gianluca Manca, dem Leiter des Sustainability-Bereichs, in erster Linie darum, die Unternehmen zu nachhaltigem Wirtschaften zu bewegen.
  3. Zum Interview

Neue Anlageideen |

Neue Fonds auf Kepler-Liquid-Strategies-Plattform gut gestartet

FRANKFURT — Die drei neuesten Teilfonds auf Kepler-Liquid-Strategies-Plattform – der KLS Arete Macro Fonds, der KLS Lomas US Equity Long Short Fonds und der KLS CDAM Global Opportunities Fonds – konnten kräftige Mittelzuflüsse verzeichnen und sind zusammen inzwischen über 560 Millionen Euro schwer, so Kepler-Manager Georg Reutter.

Weiterlesen …

Märkte |

Feri: Die Rezessionsangst geht um

BAD HOMBURG — Die Inversion der US-Zinskurve hat an den globalen Aktienmärkten panikartige Verkäufe ausgelöst. Auch dass die FED erstmals seit 10 Jahren den Leitzins gesenkt hat, sorgt für Pessimismus. Die Sorgen vor einer Negativdynamik an den Märkten wachsen und eine aggressivere Geldpolitik seitens der Notenbanken scheint wahrscheinlich.

Weiterlesen …

Märkte |

Natixis IM: Schwelle für positive Überraschungen liegt niedrig

FRANKFURT — Obwohl sich die Weltwirtschaft weiterhin verlangsamt und die Handelsspannungen die Aussichten belasten, glaubt Esty Dwek von Natixis Investment Managers, nach wie vor, dass wir nicht am Rande einer US-amerikanischen oder globalen Rezession stehen.

Weiterlesen …

Märkte |

Baader Bank: Der Wettbewerbs-Zweck heiligt die Schulden-Mittel

FRANKFURT — Die Schuldenbremse hat es ins Grundgesetz geschafft. Demnach sollen Bund und Länder in normalen Zeiten ausgeglichene Haushalte vorlegen. Und in unnormalen Zeiten? Manchmal sind Staatsschulden besser als ihr Ruf! Es kommt darauf an wofür man die Schulden verwendet, so Robert Halver von der Baader Bank.

Weiterlesen …