1. „Stockpicking im Zeitalter der Digitalisierung“
  2. Interview mit Stefan Waldhauser und Baki Irmak 
  3. The Digital Leaders Fund
  4. Zum Interview ...
  1. „Ich bin überzeugt davon, dass der Euro bestehen wird“
  2. Dr. Theo Waigel
  3. Zum Interview ...
  1. Das Jahr nach 2017 – Rückblick und Ausblick für Insurance-Linked Strategies
  2. Ognjen Kuzman, ILS Product Specialist, Credit Suisse
  3. Insurance Linked Strategies
  4. Beitrag lesen ...
  1. AHL TargetRisk Programme – Case Study: Active Risk Management
  2. Dr. Graham Robertson, Man AHL
  3. Beitrag lesen ...
  • News
  • Neue Anlageideen
  • Interviews
  • Personalien
  • Videos
  • Über uns

News |

BNP Paribas: Green Bonds – hohes Wachstum, wenig Transparenz

FRANKFURT — BNP Paribas erwartet bei Green Bonds für Ende 2018 ein ausstehendes Volumen von 470 Milliarden Dollar. 2013 lag es noch bei 30 Milliarden Dollar. Zu beurteilen, welche Anleihe wirklich „grün“ ist, gestaltet sich freilich schwierig. Denn nur wenige Emittenten legen einen Bericht über die Umwelt- und Sozialwirkungen der Bonds vor.

Weiterlesen …

News |

Feri: Binnennachfrage treibt Wachstum in Eurozone weiter

BAD HOMBURG – Das Wachstum in der Eurozone hält weiter an und wird vor allem von der Binnennachfrage getragen, so Axel Angermann, Chef-Volkswirt der Feri Gruppe. Er erwartet, dass die Konjunktur in der zweiten Jahreshälfte wieder mehr Dynamik gewinnt, schließt einen Rückgang der Wachstumsraten mit einer Wahrscheinlichkeit von 25 % jedoch nicht aus.

Weiterlesen …

News |

Smart-Invest: Trendfolge für den Spätzyklus

STUTTGART — Anleger stecken in der Spätphase des Konjunkturzyklus in einer Zwickmühle: Einerseits steigen sie womöglich zu früh aus und verpassen weitere Kursgewinne. Andererseits besteht die Gefahr, ungesichert von einem Abschwung erwischt zu werden und erzielte Gewinne wieder zu verlieren. Für Smart-Invest sind Trendfolgestrategien ein Ausweg.

Weiterlesen …

News |

BVI: Nettomittelzuflüsse steigen im Juni - Flucht aus Rentenfonds geht weiter

FRANKFURT — Der deutschen Fondsindustrie sind im Juni netto 5,3 Milliarden Euro zugeflossen, nach 1,5 Milliarden Euro im Vormonat. Absatztreiber waren laut dem BVI offene Spezialfonds. Bei den offenen Publikumsfonds beschleunigte sich der Abwärtstrend bei Rentenprodukte, sie verloren 2,5 Milliarden Euro, nach 1,9 Milliarden Euro im Mai.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Capitulum Asset Management erweitert Produktpalette um nachhaltigen Anleihenfonds

BERLIN — Capitulum legt bei Universal einen neuen Anleihefonds auf. Das von Lutz Röhmeyer verwaltete Portfolio soll 70 Währungen und mehrere hundert Anleihen enthalten. Der Fokus liegt auf supranationalen Emittenten. Bei der Selektion filtert Röhmeyer nach ökologischen und sozialen Aspekten. Als Ablaufrendite werden über acht Prozent genannt.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Neuberger Berman legt Fonds für CLOs auf

FRANKFURT — Neuberger Berman startet einen Fonds für CLOs. Der CLO Income Fund investiert vorwiegend in auf Dollar und Euro lautende, variabel verzinste CLO-Mezzanine-Anleihen und US-Hochzinsanleihen. Gelenkt wird der Fonds von Pim van Schie, Joseph Lynch und Stephen Casey, deren Team ein Vermögen von 43 Milliarden Dollar verwaltet.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Lingohr & Partner startet reinen Small-Caps-Fonds

ERKRATH — Lingohr & Partner managt jetzt auch Small-Caps. Dabei setzt der Vermögensverwalter wieder auf seinen Investmentprozess Chicco. Wie für den systematisch Ansatz des Hauses üblich, wird auch dieser Fonds mit rund 300 Aktien breit diversifiziert sein. Als Mantel dient der Lingohr Global Select, der in Lingohr Global Small Cap umbenannt wird.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Kryptowährungen für Portfolio-Diversifizierung interessant

DÜSSELDORF — Krypto-Assets helfen dabei, Portfolios zu diversifizieren, so Martin Schmidt, Partner bei Postera Capital. Der Diversifikationseffekt werde von verschiedenen Studien bestätigt und sei trotz der hohen Volatilität im Krypto-Markt nachweisbar. Durch ein aktiv gemanagtes Krypto-Portfolio könnte die Volatilität zudem weiter gesenkt werden.

Weiterlesen …

Interviews |

„Vorsicht steht im Mittelpunkt!“

FRANKFURT — Kepler Partners aus London hat am 19. Juni in Frankfurt die Konferenz „Liquid Alternatives & Absolute Return“ organisiert. Der verantwortliche Manager Roland Schulz gibt im Interview mit Hedgework News einen Rückblick auf die Veranstaltung und beschreibt die Learnings daraus.

Weiterlesen …

Interviews |

„Bei Software-as-a-Service gibt es regelrechte Cash-Maschinen“

FRANKFURT — Digitalisierung ist der wesentliche Grund, weshalb Unternehmen in den nächsten Jahren prosperieren oder scheitern werden. Es gilt: „Digitize or die!“, so Baki Irmak und Stefan Waldhauser, Co-Founder von The Digital Leaders Fund, die zeigen wollen, wie Stockpicking im digitalen Zeitalter funktionieren kann.

Weiterlesen …

Interviews |

„Die deutschen Maschinenbauer sind wohl die besten der Welt“

FRANKFURT — Rob Smith, Manager des Barings German Growth Trust, sieht ein weiter günstiges Umfeld für deutsche Aktien. Im Gespräch mit Hedgework verwies er auf eine synchronisierte globale Wachstumsphase, von der die heimischen Industriewerte nach wie vor profitieren sollten. Zu seinen Favoriten gehören unter anderem Siemens und Rheinmetall.

Weiterlesen …

Interviews |

„Ich bin überzeugt davon, dass der Euro bestehen wird“

FRANKFURT — Dr. Theo Waigel im Gespräch mit Hedgework über die Krisen von damals, die Probleme von heute und warum bei aller Kritik an Mario Draghi dieser in Schutz genommen werden müsse.

Weiterlesen …

Personalien |

Universal-Investment holt sich Verstärkung für den institutionellen Vertrieb

FRANKFURT — Tina Szymanski wechselt als Senior Sales Managerin zu Universal-Investment. Sie kommt von der Ärzteversorgung Niedersachsen, wo sie zuletzt in der Kapitalanlage mit Schwerpunkt Wertpapiere tätig war. Szymanski wird im Team für den institutionellen Vertrieb angesiedelt sein, das Thorsten Schneider leitet.

Weiterlesen …

Personalien |

Jupiter Asset Management baut Fixed-Income-Team aus

LONDON — Jupiter Asset Management hat sein Anleiheteam um zwei Analysten erweitert. Seit August verstärkt Alejandro Di Bernardo das Team als Emerging-Market-Debt-Analyst mit Fokus auf Lateinamerika. Bereits im Juli stieß Joel Ojdana zum Fixed-Income-Team. Er soll die Unconstrained-Anleihestrategie von Jupiter weiterentwickeln.

Weiterlesen …

Personalien |

Fisch Asset Management: Drei Neue fürs Portfoliomanagement

ZÜRICH — Fisch Asset Management hat sein Portfoliomanagement um drei Neuzugänge erweitert. Bereits seit Juli ist Gerrit Bahlo als Portfoliomanager für Wandelanleihen bei Fisch. Zudem stießen Maria Stäheli als Fondsmanagerin für globale Unternehmensanleihen und Daniela Savoia als Kreditanalystin mit Fokus auf die Emerging Markets zum Team.

Weiterlesen …

Personalien |

Anne Richards wird CEO bei Fidelity International

KRONBERG — Anne Richards wird Chief Executive Officer (CEO) bei Fidelity International. Richards kommt von M&G Investments, wo sie ebenfalls den Posten des CEO innehatte und wird im Dezember bei Fidelity International einsteigen. Dort wird sie direkt an Abigail P. Johnson, Chairman von Fidelity International, berichten. 

Weiterlesen …

Video - Hedgework 157

HEDGEWORK 157 | Video

Baki Irmak und Stefan Waldhauser, beide Co-Founder des „The Digital Leaders Fund“ analysieren im Gespräch mit Uwe Lill von Hedgework die Kriterien des digitalen Erfolgs. „Viele reduzieren Digitalisierung auf die Tech-Ebene“, erklärt Irmak. Die Referenten des 157. Hedgework fassen jedoch die Kriterien für den Erfolg im digitalen Zeitalter wesentlich breiter.

Video - Hedgework 155

HEDGEWORK 155 | Video

Was können Long-only-Fonds von Hedgefonds lernen? Eine ganze Menge! Dr. Graham Robertson, Head of Client Portfolio Management beim Alternative-Investmentspezialisten Man AHL, beantwortet im Interview mit Hedgework-Initiator Uwe Lill Fragen rund um Hedgefonds-Techniken, die helfen können, Long-only-Fonds in ihrem Rendite-Risiko-Profil besser zu machen. 

Was ist Hedgework?

Hedgework ist seit Januar 2004 der regelmäßige Kommunikations-Event der Alternative-Investment-Szene am Finanzplatz Frankfurt. Als Ort der Begegnung und Diskussion bietet er allen an der Thematik Alternative Investments Interessierten zehn Veranstaltungen im Jahr. Hedgework ist der ideale Ort, um sich mittels Vorträgen hochkarätiger Branchenexperten und der Diskussion mit diesen fachlich auf dem Laufenden zu halten.

Weiterlesen …

Werben Sie mit Hedgework

Möchten Sie auf unserer Internetseite werben oder als Sponsor des Hedgework-Events in Erscheinung treten?

Dann wenden Sie sich bitte an
Susanne Kischel
Tel.: + 0151-65071277
E-mail: info@hedgework.de

Weiterlesen …

Fachartikel

Fachartikel |

156. Hedgework: Juni 2018

Ognjen Kuzman, Credit Suisse Insurance Linked Strategies

„Rückblick und Ausblick für Insurance-Linked Strategies“

Weiterlesen …

Fachartikel |

155. Hedgework Mai 2018

Dr. Graham Robertson, Man AHL

„AHL TargetRisk Programme – Case Study: Active Risk Management“

Weiterlesen …

Fachartikel |

Europäische Infrastrukturkredite: Stabile Cashflows mit Diversifikationsvorteil

Declan O’Brien, UBS AM

In den Industrieländern besteht erheblicher Investitionsbedarf in Infrastruktur. Für Europa werde das notwendige Kapital auf rund zwölf Billionen Euro geschätzt. „Eine gewaltige Summe, die auch Chancen für institutionelle Investoren birgt.“

Weiterlesen …