1. Steht die Vermögenspreisinflation vor einem deflationären Schock?
  2. Die Kursentwicklung des S&P 500 dringe – wie Richard Branson und Jeff Bezos – inzwischen in den Weltraum vor, beschreibt Robert Halver in seiner aktuellen Kolumne den Trend an den Börsen. Doch ein Ende der Vermögenspreisinflation sei nicht in Sicht. „Machen wir also das Beste daraus!“, rät er, „gerne auch in kleinen Dosen.“
  3. Zum Beitrag
  1. „Afrika und Europa sind eine Schicksalsgemeinschaft“
  2. Viele warten darauf, dass Afrika den großen Durchbruch schafft und verpassen den stetigen Fortschritt in vielen afrikanischen Ländern. Daniel Schönwitz erläutert im Hedgework-Talk, dass reformorientierte Kräfte schon viel erreicht und afrikanische Märkte auch für Investoren interessant werden.
  3. Zum Podcast
  1. „Das makroökonomische Projektionsmodell von Qontigo als Schutz vor Inflationsgefahren“
  2. Beim 186. Hedgework am 6. Juli 2021 stellte Melissa Brown, Managing Director von Qontigo, das makroökonomische Projektionsmodell von Qontigo vor, das die Möglichkeit bietet, die Exposition eines Index oder eines Portfolios gegenüber makroökonomischen Faktoren zu identifizieren.
  3. Zum Beitrag
  4. Das Webinar können Sie sich hier ansehen.
  1. Deutliche Überrendite durch verbesserten Value-Ansatz
  2. Mit Value-Investing in seiner puristischen Form ließ sich seit der Finanzkrise keine Überrendite erzielen. Doch im Rahmen eines modifizierten wissenschaftlichen Ansatzes konnte StarCapital das alte Fama-French-Modell vielversprechend zu einem Profitable-Value-Ansatz weiterentwickeln.
  3. Zum Beitrag

Marktberichte |

FRANKFURT – Hedgefonds sind im zweiten Halbjahr 2021 weltweit rund 12,3 Milliarden USD zugeflossen, berichtet HFR-Präsident Kenneth J. Heinz. Damit ist das weltweite Vermögen seit Jahresbeginn um 360 Milliarden USD auf nunmehr 3,96 Billionen USD angestiegen.

Marktberichte |

FRANKFURT – Das starke exponentielle Wachstum des Markts für Green Bonds dürfte sich fortsetzen, sagt Bantleon-Manager Marcio da Costa. Er erachtet die Emission von Green Bonds in vielen Fällen als Win-win-Situation für Emittenten und Investoren und rechnet für 2021 mit einem Neuemissionsvolumen von 550 Milliarden Euro.

Marktberichte |

FRANKFURT – Die Kursentwicklung des S&P 500 dringe – wie Richard Branson und Jeff Bezos – inzwischen in den Weltraum vor, beschreibt Robert Halver in seiner aktuellen Kolumne den Trend an den Börsen. Doch ein Ende der Vermögenspreisinflation sei nicht in Sicht. „Machen wir also das Beste daraus!“, rät er, „gerne auch in kleinen Dosen.“

Marktberichte |

FRANKFURT – Diesseits und jenseits des Atlantiks stehen massive Infrastrukturausgaben bevor, sagt Ivan Domjanic, Capital Market Strategist bei M&G Investments, der zugleich der Frage nachgegangen ist, welche Unternehmen davon profitieren und wie Anleger den Infrastruktur-Rückenwind für sich nutzen können.