Archiv

Interviews |

„Geringe Volatilität und Marktneutralität stehen aktuell im Vordergrund“

FRANKFURT — Am 25. Juni fand zum 2. Mal die Fachkonferenz „Liquid Alternatives & Absolute Return“ statt. Das Ziel von Kepler Partners als Veranstalter ist es, Fondsmanager mit Investoren zusammen zu bringen. HEDGEWORK NEWS fragte bei Kepler-Manager Roland Schulz nach, wie die Konferenz gelaufen ist.

Weiterlesen …

Märkte |

AXA IM: Kein Grund, Volatilität zu fürchten

FRANKFURT — „Die Lage bleibt fragil, und die Volatilität könnte jederzeit zurückkehren“, warnt Serge Pizem von AXA Investment Managers. Gleichwohl müssten Anleger sie nicht fürchten: Der beste Weg, damit umzugehen, sei, darauf vorbereitet zu sein. Mit langfristig ausgerichteten Investments und einem diversifizierten Portfolio. 

Weiterlesen …

Märkte |

Quant.Capital Management - Volatilität: die Ruhe vor dem Sturm

DÜSSELDORF — Die Volatilität an den Märkten ist so niedrig wie lange nicht und entsprechend angstfrei sind die Markteilnehmer. Für Ivan Mlinaric von Quant.Capital Management ist dies möglicherweise die Ruhe vor dem Sturm und eine Gegenbewegung, wie im Februar 2018 ist möglich. Zeit das Portfolio abzusichern. Der Preis dafür ist derzeit günstig.

Weiterlesen …

Interviews |

„Volatilität als Anlageklasse nutzen“

FRANKFURT — Volatilität an den Märkten verbreitet nicht nur Schrecken, sondern bietet Investoren auch Chancen, weiß Alexander Raviol, Partner bei Lupus alpha. Seit Jahren setzt er verschiedene Vola-Strategien um.  Im Interview erklärt er, wie Investoren die Schwankungen geschickt nutzen, um ihr Portfolio zu optimieren.

Weiterlesen …

Märkte |

Lupus alpha: Volatilität überzeugt als Renditequelle

FRANKFURT — Volatilitätsstrategien überzeugen im aktuellen Marktumfeld immer mehr Investoren, betont Alexander Raviol, Head of Alternative Solutions von Lupus alpha. Trotz steigender Renditen bei Renten und schwierigen Aktienmärkten liefern Vola-Strategien nachhaltige Erträge dank alternativer Renditetreiber.

Weiterlesen …

Märkte |

„Short Squeeze“ am Volatilitätsmarkt

Frankfurt, 11. Juni 2018: Als Auslöser und Verstärker eines Aktienmarkteinbruchs machte ein „Short Squeeze“ am Volatilitätsmarkt im Februar Schlagzeilen. Matthias van Randenborgh, CEO von RP Crest, erklärt, wie Volatilitätsrisikoprämien sinnvoll eingesetzt werden können.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

FERI OptoFlex knackt Milliardengrenze

Der FERI OptoFlex konnte gut fünf Jahre nach Auflegung sein Vermögen auf über eine Milliarde Euro steigern.

Weiterlesen …