Archiv

Marktberichte |

FRANKFURT – Die EU-Kommission hat ein Maßnahmenpaket zur Weiterentwicklung der Kapitalmarktunion vorgelegt. Im Fokus steht dabei die Überarbeitung zweier zentraler Regelwerke für alternative Investmentfonds (AIFs), die von BAI-Chef Frank Dornseifer begrüßt und im Weiteren kommentiert werden.

Marktberichte |

FRANKFURT – Wegen ihrer scheinbar sauberen Geschäftsmodelle mit nur wenig Anlagevermögen werden Technologieunternehmen oft von ESG-Fonds bevorzugt. Anleger sollten jedoch genauer hinschauen und die unethischen und nicht nachhaltigen Praktiken der Branche in Frage stellen, rät Louise Piffaut von Aviva Investors.

Marktberichte |

FRANKFURT – Grüne Anleihen werden bei Investoren immer beliebter, doch noch bremst der Mangel an einheitlichen Standards die Marktentwicklung. Allerdings bahnt sich jetzt – nicht nur in der EU – die Standardisierung ihren Weg, wie Brian S. Ellis, Portfoliomanager bei Calvert Research and Management, betont.

Marktberichte |

FRANKFURT – Der deutsche Fondsverband BVI beurteilt den jüngsten BaFin-Entwurf der Leitlinien für nachhaltige Investmentvermögen als spürbare Verbesserung gegenüber der inoffiziellen Vorversion vom April. Gleichwohl seien noch nicht alle kritischen Punkte ausgeräumt, sagt BVI-Hauptgeschäftsführer Thomas Richter.

Marktberichte |

FRANKFURT – Die chinesische Regierung hat dem privaten Bildungssektor strengere Regeln auferlegt und ihnen untersagt, Gewinne zu erzielen, was die Anleger verschreckt haben. Für Aberdeen-Manager Nicholas Yeo ist das aber noch nicht das Ende des Kapitalismus in China.

Fachartikel |

FRANKFURT – Am 26. Juni 2021 tritt das Wertpapierinstitutsgesetz (WpIG) in Kraft, das die EU-Richtlinie über die Beaufsichtigung von Wertpapierinstituten (IFD) in deutsches Recht umsetzt. Marcus Columbu und Swantje Teller, Rechtsanwälte bei act AC Tischendorf, beleuchten, was auf Finanzmarktakteure zukommt und worauf insbesondere zu achten ist.

Marktberichte |

FRANKFURT – Die Vorschläge zur Verbesserung der PRIIPs-Informationsblätter stellen einen großen Fortschritt für bessere Anlegerinformationen dar, sagt BVI-Hauptgeschäftsführer Thomas Richter. Gleichzeitig fordert der BVI eine verlängerte Frist für die Umsetzung sowie kein nebeneinander von PRIIPs- und OGAW-KIDs für Fonds.

Interviews |

FRANKFURT – Anlässlich des 181. Hedgeworks haben die BAI-Verantwortlichen Frank Dornseifer und Philipp Bunnenberg Ergebnisse aus dem BAI Investor Survey 2020 vorgestellt und die Konsequenzen für die institutionelle Kapitalanlage erläutert. Im Interview mit Hedgework präzisieren sie ihre wichtigsten Aussagen.

Fachartikel |

FRANKFURT — Environmental, Social and Governance – ESG sind Begriffe, welche nicht erst seit der Konsultation des Entwurfs des Merkblatts der BaFin zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken, Aufmerksamkeit unter den unterschiedlichen Akteuren im Finanzsektor erfahren haben. Eine Einschätzung von Dr. Harald Glander und Daniel Lühmann.

Marktberichte |

FRANKFURT — Ab Januar 2020 wird die Verwahrung von Kryptowerten lizenzpflichtig, wobei etablierten Banken und Verwahrstellen der Erwerb einer Lizenz explizit verwehrt wird. Für Sven Hildebrandt, Partner bei DLC, kann sich Deutschland damit als attraktiver Markt für digitale Kapitalanlagen mit hohen Sicherheits- und Aufsichtsstandards positionieren.

Interviews |

FRANKFURT — Interview mit Prof. Dr. Volker Brühl zu den Herausforderungen der Blockchain-Technologie und der zunehmenden Tokenisierung in der Finanzwelt. Volker Brühl ist Geschäftsführer des Center for Financial Studies in Frankfurt.

Fachartikel |

FRANKFURT — Die Zeit, in der sich Finanzanlagenvermittler, die sich nach § 34f GewO registriert haben, vor allem um die Vermittlung von Fondsprodukten oder Vermögensanlagen gekümmert haben, scheint zumindest vorübergehend vorbei. Verena Ritter-Doering, Partnerin bei Curtis, Mallet-Prevost, Colt & Mosle LLP, erklärt, was auf die Branche zukommt?

Marktberichte |

BERLIN — Der Aufwärtstrend für Kryptowährungen hat sich in den vergangenen Wochen verfestigt. Fast alle großen Kryptos haben kräftig zulegen. Der endgültige Durchbruch wird aber erst dann kommen, wenn auch konservative Institutionen in den Handel einsteigen. Dazu fehlt es aber derzeit noch an abgesicherten und regulierten Handelsmöglichkeiten.

Marktberichte |

DÜSSELDORF — Die Akzeptanz von Kryptoassets durch traditionelle Marktteilnehmer nimmt zu. Die BaFin hat mit zwei Entscheidungen den Weg zu einer verlässlichen Regulierung in der Kryptowelt geebnet. Zudem haben Entwicklungen wie Krypto-App Bison den Markt erreicht oder werden von Marktführern wie Google oder Samsung vorangetrieben.

Marktberichte |

FRANKFURT — Der BVI hat die Fristverlängerungen für PRIIPs-KIDs durch den Wirtschafts- und Währungsausschusses im EU-Parlament begrüßt. Die Branche habe so mehr Zeit, Mängel gemeinsam mit den Regulierern zu beheben, so Hauptgeschäftsführer Thomas Richter. Die PRIIPs-KIDs sollen verpackte Anlageprodukte und Versicherungsanlageprodukte transparenter machen.

Interviews |

„Sind Sie sicher, dass Sie vollständig im Bilde über alle Aspekte der Mandate bzw. Fonds sind, die Asset Manager für Sie verwalten?“, fragt Armin Gudat provokant. Der Geschäftsführender Gesellschafter der AMV Consulting ist in dem Zusammenhang absolut sicher, dass niemand mit „nein“ oder „vermutlich nicht“ antworten möchte und rät Investoren sicherzustellen, immer im Bilde zu sein. Hedgework News hat nachgefragt.