Archiv

Neue Anlageideen |

Invios bringt Neuro-Finance-Mischfonds

HAMBURG —Mit dem Invios Vermögensbildungsfonds bringt Invios den nach eigener Einschätzung weltweit ersten Neuro-Finance-Mischfonds auf den Markt. Der Fonds kombiniert eine ETF-Basis mit einer aktiven Asset-Auswahl. Dabei berücksichtigt er Erkenntnisse der Behavioral-/Neurofinance. So sollen Risiken frühzeitig erkannt und kontrolliert werden.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Speerbridge Systematic Fund setzt auf systematische Umschichtung

HAMBURG — Die Atvantis Asset Management hat gemeinsam mit der Hansainvest Hanseatische Investment den Speerbridge Systematic Fund aufgelegt. Der Mischfonds investiert überwiegend in amerikanische Aktien sowie globale ETFs. Das Portfolio wird monatlich auf Basis verschiedener Kriterien neu ausgerichtet. Ein zentrales Kriterium ist auch das Momentum.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Falcon Vermögensverwaltung und Universal-Investment starten marktneutralen Derivate-Arbitrage-Fonds

FRANKFURT —  Die auf die Entwicklung von alternativen Investmentprodukten spezialisierte Falcon Vermögensverwaltung AG ist mit dem Falcon Stabilität am Start. Der Mischfonds soll Ineffizienzen im Derivatemarkt nutzen und via Absolute-Return-Ansatz eine Rendite von mehr als vier Prozent p.a. nach Kosten bringen.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Berenberg legt Multi-Asset-Fonds auf

HAMBURG — Berenberg hat den Multi-Asset-Fonds Berenberg Variato aufgelegt. Das Produkt wird von Chefanleger Bernd Meyer gemanagt, der ohne feste Quoten in unterschiedliche Asset-Klassen investieren kann. Der Kern des Portfolios soll aus europäischen Micro Caps und Frontier-Market-Anleihen bestehen. Die Zielrendite liegt bei im Schnitt vier Prozent.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Neuer Puro-Fonds kombiniert Multi-Asset-Ansatz mit Optionsstrategie

HAMBURG — Die Puro Asset Management hat mit dem Puro Global Opportunities das erste eigene Produkt bei Hansainvest aufgelegt. Der Absolut-Return-Fonds führt zwei Ansätze zusammen: Global breit gestreute Anlagen in Aktien, Renten, Rohstoffe, Risikoprämien oder marktneutrale Zielfonds werden mit einer Strategie zur Erzielung von Optionsprämien gepaart.

Weiterlesen …

Märkte |

Morningstar stuft DWS Concept Kaldemorgen auf „Silber“ hoch

FRANKFURT — Die Rating-Agentur Morningstar hat die Bewertung des DWS Concept Kaldemorgen auf „Silber“ von „Bronze“ erhöht. Das Team um Fondsmanager Klaus Kaldemorgen habe sich unter unterschiedlichen Marktbedingungen gut geschlagen, was sich etwa in der antizyklischen Steuerung des Aktienanteils oder im Aufspüren von Investmentthemen gezeigt habe.

Weiterlesen …

Märkte |

Axa IM: Mit Multi-Asset zum stabilen Portfolio

FRANKFURT — Die Volatilität hat sich im ersten Halbjahr mit Macht an den Kapitalmärkten zurückgemeldet. Serge Pizem, Head of Multi Asset Investments bei Axa IM rät vor diesem Hintergrund zu einem Multi-Asset-Portfolio. Denn Aktien und Anleihen müssen nicht zwangsläufig negativ korreliert sein. Dies habe das Taper Tantrum im Jahr 2013 gezeigt.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Jupiter Asset Management legt Flexible Income Fonds auf

LONDON — Jupiter Asset Management hat den Jupiter Flexible Income SICAV aufgelegt. Das Ziel ist ein Kapitalwachstum über drei bis fünf Jahre. Er investiert in traditionelle und nicht-traditionelle Anlageklassen. Der Fonds wird von Talib Sheikh, Head of Strategy, Multi Asset, verwaltet. Er kam in diesem Jahr von JP Morgan Asset Management zu Jupiter.

Weiterlesen …

Märkte |

Shareholder Value: Frankfurter Stiftungsfonds sammelt im ersten Jahr 132 Millionen Euro ein

FRANKFURT — Shareholder Value hat eine erfolgreiche Bilanz für den Frankfurter Stiftungsfonds vermeldet. Im ersten Jahr seit der Auflage habe der Multi-Asset-Fonds 132 Millionen Euro eingesammelt. Gleichzeitig seien langfristiger Erhalt und Zuwachs des Vermögens auch in schwierigen Marktphasen gelungen, so Shareholder-Value-Vorstand Ulf Becker.

Weiterlesen …

Märkte |

Axa IM: Multi-Asset-Flaggschiff mit über einer Milliarde Euro Assets under Management

FRANKFURT — Der vor fünf Jahren von Serge Pizem gestartete Multi-Asset-Fonds Axa WF Global Optimal Income verwaltet jetzt erstmals mehr als eine Milliarde Euro. Der Fonds erzielte über fünf Jahre eine Wertentwicklung von 7,9 Prozent pro Jahr. Der Fonds kann flexibel investieren, Aktien- und Anleihenquoten von jeweils bis zu 100 Prozent sind möglich.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Covesto Asset Management legt Freistil-Fonds auf

HAMBURG — Covesto Asset Management hat einen neuen Fonds aufgelegt, der in alle Asset-Klassen investieren kann. Für den Covesto Freestyle fallen 0,34 Prozent Verwaltungs- und ab einer Rendite von sieben Prozent eine Performance-Gebühr an. Der von Wais Samadzada initiierte Fonds wird bei einem verwalteten Vermögen von 50 Millionen Euro geschlossen.

Weiterlesen …

Märkte |

NN Investment Partners hebt Aktienquote im Multi-Asset-Bereich an

Frankfurt, 18. Juni 2018: NN Investment Partners (NN IP) hat die Aktienquote für seine Multi-Asset-Portfolios angehoben. Anleger sollten sich von den politischen Schlagzeilen weltweit nicht zu sehr ablenken lassen, begründete Patrick Moonen, Chefstratege Multi Asset bei NN IP, den Schritt. Denn fundamental habe sich das Umfeld für Aktien verbessert.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

EFD legt bei Hansainvest ersten eigenen Fonds auf

HAMBURG — Der Finanzmakler EFD legt bei der Hansainvest den ersten eigenen Fonds auf. Anlageschwerpunkt sollen Rohstoff-, Aktien- und Nachhaltigkeitsfonds aus unterschiedlichen Währungsräumen sein. Mit der Wahl des Fondsmantels für ihre Strategie will die EFD auch die Verwaltungskosten drücken.

Weiterlesen …

Neue Anlageideen |

Münsterländische Bank launcht MLB-Basismandat und MLB-Wachstumsmandat

Hamburg, 23. Mai 2018: Die Münsterländische Bank Thie & Co. KG bringt gemeinsam mit der HANSAINVEST zwei neue Fonds: den MLB-Basismandat und den MLB-Wachstumsmandat. Die Zeichnungsphase hat bereits begonnen.

Weiterlesen …

Interviews |

„Der Markt gleicht einem Boxer im Ring“

FRANKFURT — Jonathan Ruffer, Gründer und Vorstandvorsitzender von Ruffer LLP, erläutert im Interview mit Hedgework die Strategie seines Hauses und den Ansatz, risikokontrolliert dauerhaft attraktive Erträge zu erzielen. Ruffer LLP war Teilnehmer der von Kepler Partners aus London veranstalteten „Liquid Alternatives & Absolute Return“ am 19. Juni in Frankfurt.

Weiterlesen …