Archiv

Fachartikel |

MÜNCHEN – Die Schuldenuhr dreht sich immer schneller. Ende 2019 stand Deutschland noch mit 1,9 Billionen Euro in der Kreide. Jetzt sind es fast 2,3 Billionen. Können wir das jemals zurückzahlen? Dr. Hans-Jörg Naumer von Allianz GI ist zuversichtlich. Sogar ohne Steuererhöhungen dürfte der Schuldenabbau gelingen.

Marktberichte |

FRANKFURT – In seiner aktuellen Kolumne widmet sich Robert Halver der Frage, ob der Euro angesichts seiner wiedergewonnenen Stärke das Zeug zur Weltleitwährung hat. Die unmissverständliche Antwort: „Der Euro will es nicht und kann es auch nicht!“

Marktberichte |

FRANKFURT – „Die europäischen Finanzmärkte und der Euro atmen durch, denn der Kelch der politischen Euro-Sklerose ist vorübergegangen“, schreibt Robert Halver in seiner aktuellen Kolumne. Gleichzeitig erlaubt er sich, etwas Wasser in den süßen Brüsseler EU-Wein zu gießen und fordert die Europäer auf, endlich alle an einem Strang zu ziehen.

Marktberichte |

FRANKFURT – US-Anleihen werden für europäische Investoren immer attraktiver, so die Einschätzung von Amundi-Portfoliomanager Paresh Upadhyaya. Sie dienen seiner Einschätzung nach nicht nur zur Renditesteigerung, sondern auch zur Verringerung des Portfoliorisikos.

Marktberichte |

FRANKFURT – In Deutschland würden viele Menschen nostalgisch auf die 80er- und 90er-Jahre zurückschauen, führt Robert Halver in seiner aktuellen Kolumne an. Doch ein Zurück in Vor-Euro-Zeiten gehe nicht – vielleicht sei gerade jetzt die Zeit, die wir uns in 10 Jahren als gute alte Zeit zurückwünschen.