Archiv

Marktberichte |

FRANKFURT – „2020 war nach starken Wertverlusten im März ein schwieriges Jahr für Absolute-Return- und Liquid-Alternatives-Strategien in Deutschland“, zitiert Ralf Lochmüller, CEO von Lupus alpha, aus einer aktuellen Absolute-Return-Studie seines Hauses. Größte Verlierer waren die kleineren Fonds, während große Fonds eher zulegen konnten.

Marktberichte |

FRANKFURT – Absolut Research feiert Jubiläum – seit 10 Jahren analysieren die Experten das Fondssegment liquider alternativer Strategien, die unter anderem helfen, in Krisenzeiten Verluste einzugrenzen. Als neue Themen für die nächsten zehn Jahre sieht Absolut-Research-Chef Michael Busack vor allem Digital Assets und KI.

Interviews |

MÜNCHEN – Lange Zeit als technische Spinnerei abgetan und müde belächelt, gewinnt die Blockchain zusehends an Bedeutung. Angesichts diverser Anwendungsmöglichkeiten sind die Unternehmen inzwischen aufmerksam geworden – und auch Fonds wie der der von Axel Daffner betreute ART Transformer Equities widmen sich dem Thema.

Marktberichte |

FRANKFURT – 2020 war auch für Mikrofinanzinvestments ein herausforderndes Jahr. Dr. Carlos De las Salas Vega, CIO bei Invest in Visions, rechnet indes damit, dass sich die kontinuierliche Aufhebung der Lockdown-Regelungen positiv auf den Mikrofinanzsektor auswirken werde.

Marktberichte |

FRANKFURT – J.P. Morgan Asset Management hat die Chancen alternativer Anlagen untersucht und den Global Alternatives Outlook für 2021 erstellt. „Neben einem Ausblick für die wichtigsten alternativen Anlageklassen umfasst der Report Einschätzungen der CEOs, CIOs und Strategen für 14 alternative Anlagesegmente“, sagt JPM-Manager Jens Schmitt.

Marktberichte |

MÜNCHEN – Erstmals seit 2018 haben im 3. Quartal 2020 die Neuauflagen von Hedgefonds die Liquidationen überstiegen, berichtet HFR-Präsident Kenneth J. Heinz aus dem aktuellen HFR Market Microstructure Report. Die Branche würde sich für 2021 positionieren und Investoren ihre Engagements in Hedgefonds erhöhen, so seine Einschätzung.

Marktberichte |

MÜNCHEN – Wealthcap hat seinen aktuellen Marktüberblick zur Entwicklung alternativer Zielfondsinvestments vorgelegt. Darin zeigt sich, dass Anleger verstärkt auf Risiko-Rendite-Performance achten, die Sicherheit großer Manager suchen und sich am Immobilienmarkt zurückhalten, so Wealthcap-Manager Stefan Echter.

Marktberichte |

FRANKFURT – Trotz erheblicher Marktverwerfungen infolge der Corona-Pandemie habe sich der durchschnittliche Maximalverlust von liquiden alternativen Anlagestrategien im UCITS-Mantel in Grenzen gehalten, sagt Ralf Lochmüller, CEO von Lupus alpha. Im ersten Halbjahr hätten sie deutlich weniger verloren als globale Aktien.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – Mit der Registrierung neuer Anlageklassen für den Vontobel Fund II - Vescore Active Beta Opportunities macht Vontobel Asset Management eine erfolgreiche Risikoprämien-Strategie in Deutschland einem größeren Kreis von Investoren zugänglich, sagt Vontobel-Manager René Weinhold.

Neue Anlageideen |

LONDON – Kepler Partners hat erfolgreich zwei neue alternative UCITS-Fonds auf der Kepler Liquid Strategies UCITS-Plattform aufgelegt, sagt Kepler-CIO Georg Reutter. Die Anfangsvolumen der beiden Fonds – KLS Niederhoffer Smart Alpha UCITS und KLS Ionic Relative Value Arbitrage – liegen in Summe bei knapp 100 Millionen USD.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – Prime Capital hat mit dem Liquid Alternative Credit Fund einen Fund of Funds aufgelegt, der alternative Kreditstrategien wie Trade Finance und Real Estate Bridge Financing bündelt, so CIO Dr. Werner Goricki. Dazu wird er in 15 bis 20 Zielfonds investieren, die global diversifiziert sind.

Marktberichte |

FRANKFURT – In der Hedgefonds-Branche setzen sich die Mittelabflüsse fort. Laut eVestment-Analyst Peter Laurelli zogen Anleger im Juni 16,87 Milliarden Dollar aus ihren Fonds ab. Damit erhöhen sich die Anteilsverkäufe seit Jahresbeginn auf 55,44 Milliarden Dollar. Im vergangenen Jahr erreichten die Abflüsse 102,25 Milliarden Dollar.

Marktberichte |

FRANKFURT/LONDON – Goldman Sachs AM hat die Ergebnisse seiner jährlichen globalen Versicherungsstudie mit dem Titel „Ready, Set, Reset“ veröffentlicht. Dabei geben die CIOs führender Versicherer einen Einblick in ihre Anlagepräferenzen – vor und während der Corona-Krise, erklärt Volker Anger vom Insurance Asset Management von GSAM.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – Ein Fonds, zwei Lösungen: Der Gamma Plus Fonds, den die Conservative Concept Portfolio Management AG gemeinsam mit der HANSAINVEST aufgelegt hat, bringt das Entscheidungsdilemma von Anlegern zwischen Kapitalwachstum und Risikoabsicherung in die Balance, so Portfoliomanager Markus Buchmann.

Marktberichte |

FRANKFURT – Die Frage der Portfoliokonstruktion wird angesichts der extrem niedrigen Zinsen auf Staatsanleihen weit über Covid-19 eine der größten Herausforderungen bleiben, sagt JP Morgan-Experte Tilmann Galler. Hier lohne ein Blick auf alternative Anlageklassen, die als Diversifikations- wie auch als Ertragsquelle dienen können.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – ODDO BHF Asset Management hat das erste Closing des sich an professionelle und semiprofessionelle Investoren richtenden ODDO BHF "Mittelstand" Senior Loan Fund erfolgreich abgeschlossen, CEO Nicolas Chaput. Die Zusagen kamen von institutionellen Kunden aus ganz Europa, darunter dem Europäischen Investitionsfonds (EIF).

Interviews |

FRANKFURT –Inzwischen liegen erste Analysen vor, wie sich Alternative UCITS-Fonds, sogenannte Liquid Alternatives, in der jüngsten Krise bewährt haben. HEDGEWORK NEWS hat bei Georg Reutter von Kepler Partners LLP nachgefragt.

Marktberichte |

FRANKFURT — Heute, am 7. April, hätte der 173. Hedgework stattfinden sollen. In normalen Zeiten hätten sich viele Gäste auf die Referenten Felix Fernandez und Dr. Tobias Setz von OpenMetrics gefreut. Hätten! Die Realität sieht anders aus. Ausgangssperre. Pandemie. Viele Infizierte und – im internationalen Vergleich – zum Glück noch relativ wenige Opfer in Deutschland.