Archiv

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – Der neue ART Global Macro soll mithilfe „quantamentaler“ Makro-Strategien „unabhängig von verschiedenen Marktumgebungen differenzierte und deutlich positive Renditen erzielen“, erklärt Martin Roßner, Geschäftsführer von ThirdYear Capital.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – Fulcrum Asset Management ist mit dem Diversified Absolute Return Fund am Start, der auf einer Strategie basiert, die sich vor allem in Phasen hoher Volatilität gut behauptet hat, so Fondsmanager Stephen Crewe, der ein günstiges Marktumfeld für den Fonds sieht.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT — BNP Paribas AM ist mit dem Environmental Absolute Return Thematic Fund am Start. Der Themenfonds investiert in Unternehmen, die sich den Problemen einer wachsenden Weltbevölkerung und der steigenden Nachfrage nach Energie, Nahrung und Wasser widmen. Geleitet wird der Fonds von Edward Lees und Ulrik Fugmann.

Interviews |

FRANKFURT – Die Persephone Quantitative Finance Group versteht sich als Finanzdienstleister mit quantitativem Ansatz. Anlässlich der Corona-Krise haben die Persephone-Manager Julia Binder und Gregor Povh ausgewählte Absolute-Return-Strategien unter die Lupe genommen und interessante Erkenntnisse gewonnen, über die sie im Interview mit Hedgework berichten.

Marktberichte |

FRANKFURT – Bei der Entscheidung für eine Absolute-Return-Strategie komme es für Investoren ganz entscheidend auf ihre spezifischen Anlageziele an, erklärt Ralf Lochmüller, CEO von Lupus alpha – „ergänzt um eine intensive Prüfung einzelner Fondskonzepte“.

Neue Anlageideen |

FRANKFURT – BNY Mellon ist mit dem Sustainable Global Real Return Fund am Start, der eine bewährte Absolute-Return-Strategie mit dem Thema Nachhaltigkeit verbinden soll. Das Renditeziel ist, den 1-Monats-EURIBOR über fünf Jahre um vier Prozent pro Jahr zu übertreffen, so Fondsmanagerin Suzanne Hutchins.

Neue Anlageideen |

Dortmund – Der „apano Global Systematik“ feiert seinen 4. Geburtstag und kann als „Aktienfonds für Vorsichtige“ auf erfolgreiche Jahre zurückblicken, wie Frank Tiemann, Leiter Marketing bei apano, betont.

Neue Anlageideen |

Frankfurt – Der Asset Manager Assenagon hat den Assenagon Alpha Premium Fund aufgelegt, der eine neuartige Volatilitätsstrategie verfolgt, mit dem Ziel, verfügbare Prämien so risikoeffizient wie möglich zu vereinnahmen.

Marktberichte |

FRANKFURT — „Absolute-Return-Portfolios können bei anhaltend niedrigen Zinsen eine Alternative zu unrentierlichen Zinsanlagen sein“, sagt Joannis Karathanasis von Metzler/Payden, LLC. „Auch im Rentensegment gibt es Diversifikationsmöglichkeiten mit Renditepotenzial. Europäischen Investoren ermöglichen sie Investments in spezialisierte Anleihesegmente und internationale Märkte.“

Marktberichte |

FRANKFURT — Insgesamt erzielten im ersten Halbjahr fast alle in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Absolute Return- und Alternative UCITS-Fonds positive Erträge, berichtet Ralf Lochmüller, CEO von Lupus alpha, aus einer aktuellen Studie seines Hauses. Allerdings sei das Segment zum Teil deutlich hinter dem freundlichen Kapitalmarktumfeld zurückgeblieben.

Marktberichte |

ZÜRICH — GAM kann den suspendierten Absolute-Return-Bond-Fonds liquidieren. Für alle Fonds können Zahlungen Anfang September erwartet werden. Den UCITS-Fonds aus Luxemburg und Irland sollen 74 bis 87 Prozent des Vermögens ausgezahlt werden. Für den Cayman-Master-Fonds und die Cayman und australischen Feeder-Fonds nennt GAM 60 bis 66 Prozent.

Neue Anlageideen |

London / Frankfurt am Main, 21. März 2018. Der britische Fondsmanager J8 Capital Management und Universal-Investment starten den UI - J8 Global Absolute Return UCITS Fund. Der Teilfonds setzt die bereits mehrfach ausgezeichnete globale Absolute-Return-Strategie von J8 um, bei der auf wissenschaftlicher Basis systematische und regelgebundene Ansätze wie Momentum und Carry ebenso genutzt werden wie Value-Trades.