NÄCHSTER EVENTHedgework 198

„Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) – Noch mehr ESG Reportingpflichten oder echter Mehrwert?“

  •  
  • Swantje Columbu
  • Marcus Columbu

Thema & Referenten

Zum Thema
Die Referenten werden einen Ausblick auf die im Dezember in deutsches Recht umzusetzende Corporate Sustainability Reporting Directive (kurz: CSRD) geben sowie einen Ausblick auf die zu implementierenden Berichtsstandards der betroffenen Unternehmen. Ferner werfen die Referenten einen Blick auf die geforderten Angaben und fälligen Strafen bei Verletzung der Berichtspflichten.

Die Referenten
Swantje Columbu ist Rechtsanwältin bei act AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaft mbB und Mitglied der Praxisgruppe Banking, Regulatory, Capital Markets. Sie berät mittlere Finanzdienstleister sowie Privatbanken in den Bereichen Regulatory und Compliance sowie zu verschiedenen Haftungsfragen des Bankrechts. Daneben vertritt sie Finanzdienstleister und Banken bei der Abwehr von Schadensersatzklagen aufgrund vermeintlicher Falschberatung und Prospekthaftung.

Marcus Columbu ist Rechtanwalt und Partner sowie Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht bei act AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaft mbB und leitet die Praxisgruppe Banking, Regulatory, Capital Markets. Er berät mittlere bis große Finanzdienstleister und Asset Manager sowie einige Banken in den Bereichen Regulatory und Compliance bei Projekten und ihrem regulatorischen Tagesgeschäft. Er ist daneben ausgelagerter Chief Compliance Officer mehrerer Asset Manager und Finanzdienstleister sowie ESG-Beauftragter und zudem als Aufsichtsrat tätig.

act AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Als eine der ersten Ausgründungen aus einer Großkanzlei auf dem deutschen Markt im Jahr 2000 gilt die act AC Tischendorf Rechtsanwälte Partnerschaft mbB als eine der Top-Wirtschaftskanzleien in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in Frankfurt am Main, der Finanzmetropole Deutschlands und Drehscheibe für das internationale Geschäft. In Fachveröffentlichungen (Legal 500, JUVE, Best Lawyers etc.) wird act AC Tischendorf in den Kernbereichen M&A/Corporate-, Restrukturierung/Insolvenz und Arbeitsrecht unter den Top-Kanzleien aufgeführt. Mit ihrem Kanzleiverbund act legal verfügt die Kanzlei zudem über Büros in allen relevanten Wirtschaftsregionen Europas und steuert so auch grenzüberschreitende Projekte aus einer Hand.

 

Die Veranstaltung findet im Café Hauptwache, 1. Stock im Zentrum Frankfurts, statt.

Café Hauptwache · Hauptwache 15 · 60313 Frankfurt

 

Registrieren Sie sich jetzt und werden Sie Teil der Hedgework-Community

Hier erhalten Sie regelmäßig die Einladungen zu den Hedgework-Events und unseren Newsletter.

Hedgework richtet sich ausschließlich an professionelle Finanzmarktteilnehmer. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung deswegen unbedingt mit, für welches Unternehmen Sie tätig sind.

Hedgework behält sich vor Personen, die diesen Nachweis nicht erbringen können, von der Veranstaltung auszuschließen.

Dieser Inhalt eines Drittanbieters wird aufgrund Ihrer fehlenden Zustimmung zu Drittanbieter-Inhalten nicht angezeigt.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.