Archiv

Marktberichte |

FRANKFURT — Scope hat den DWS Top Dividende wieder auf „B“ von „C“ hochgestuft. Für die Rückkehr des gut 17 Milliarden Euro schweren DWS-Flaggschiffs in den Bereich der Top-Ratings seien die im Vergleich zum Durchschnitt der Vergleichsgruppe signifikant geringere Volatilität und der niedrigere maximale Verlust wesentlich gewesen, hieß es von Scope.

Marktberichte |

FRANKFURT — Nachdem Tim Albrecht die DWS doch nicht verlassen wird, hat Morningstar die Einstufung des DWS Deutschland und des DWS Invest German Equities wieder auf „Silber“ von „Bronze“ erhöht. Unter dem neuen, alten Manager blieben beide Fonds die Favoriten der Rating-Agentur in der Kategorie „Aktien Deutschland Standardwerte“.

Marktberichte |

FRANKFURT — Die Rating-Agentur Morningstar hat die Bewertung des DWS Concept Kaldemorgen auf „Silber“ von „Bronze“ erhöht. Das Team um Fondsmanager Klaus Kaldemorgen habe sich unter unterschiedlichen Marktbedingungen gut geschlagen, was sich etwa in der antizyklischen Steuerung des Aktienanteils oder im Aufspüren von Investmentthemen gezeigt habe.